Druckversion VBE LV Sachsen-Anhalt
URL: http://vbe-lsa.de/index.php?menu_id=184&content_id=829

Den Mangel beenden! - Unseren Kindern Zukunft geben!

Aufruf zu einer Volksinitiative für mehr Lehrer/innen und pädagogische Mitarbeiter/innen

Die Kernforderungen der Volksinitiative sind:

  1. Dass 1.000 Lehrerinnen und Lehrer und 400 pädagogische Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zusätzlich zu den aktuellen Planungen eingestellt werden, um das in den letzten vier Schuljahren entstandene Personaldefizit zu beseitigen.

  2. Dass der fachspezifische Personalbedarf an Förderschulen und im gemeinsamen Unterricht an den Regelschulen durch unabhängige Experten ermittelt und vom Land abgesichert wird.

  3. Dass die Einstellungspraxis so geändert wird, dass alle jungen Lehrkräfte im Land
    gehalten werden.

  4. Dass die Ausbildung von Lehrerinnen und Lehrern und von weiteren pädagogischen Fachkräften ausgeweitet wird.

Beteiligungsberechtigt sind alle Personen,

  • die am Tag der Unterzeichnung Deutsche im Sinne des Artikels 116 Abs. 1 des Grundgesetzes sind,

  • das 18. Lebensjahr vollendet und

  • seit mindestens drei Monaten im Land Sachsen-Anhalt ihren Wohnsitz (Hauptwohnung) haben und
  • nicht infolge Richterspruchs oder Bestellung einer Betreuerin oder eines Betreuers nach § 3 Wahlgesetz des Landes Sachsen-Anhalt vom Wahlrecht ausgeschlossen sind.

 

Die Angaben sind deutlich lesbar einzutragen.

Beteiligungsberechtigte Personen, die des Schreibens oder Lesens unkundig sind oder durch körperliche Gebrechen an der Eintragung gehindert sind, können sich zur Eintragung der Hilfe einer anderen Person bedienen.

Unterschriftsbogen für die Volksinitiative --> hier herunterladen